Evangelische Kirche in Offenbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Offenbach zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Aktion "Offenbach spielt gemeinsam"

Über 500 Spiele zum Ausprobieren

Dekanat Offenbach

Die Evangelische Jugend gehört zu dem Ausrichtern der Aktion "Offenbach spielt gemeinsam", die vom 19. bis 22. April in den Räumen der Frei-religiösen Gemeinde abgehalten wird. Spielbegeisterte jeden Alters dürfen neue Spiele ausprobieren oder sich an Wettbewerben versuchen.

Würfeln, Karten ziehen, puzzeln, Siedlungen aufbauen, mit Piraten die Weltmeere erobern, geschickt Türme errichten oder nach Schätzen suchen: In den Räumen der Frei-religiösen Gemeinde dreht sich vom 19. bis 22. April alles um Gesellschaftsspiele. Über 500 Spiele dürfen bei der Aktion „Offenbach spielt gemeinsam“ von Besuchern jeden Alters wieder ausprobiert werden. Neuheiten von der Nürnberger Spielwarenmesse sind ebenso darunter wie zeitlose Klassiker.

Ausgerichtet wird die Aktion von der Evangelische Jugend, dem Stadtjugendring, der Freireligiösen Jugend, der Stadt Offenbach, der Humanistischen Jugend und der Käthe-Kollwitz-Schule. Bei freiem Eintritt stellen Spieleverlage ihre Neuheiten vor, ehrenamtliche Helfer und Spiele-Experten leiten Gruppen zum gemeinsamen Spiel an.

Außerdem wird wie in den Vorjahren zu verschiedenen Wettbewerben geladen. So richtet der Spieleverlag Schmidt am Samstag (21.) von 10 bis 12 Uhr die „Schmidt Puzzle Championship 2018“ aus, bei der nach der schnellsten Puzzlestadt Deutschlands gesucht wird: Ziel ist es, in kürzester Zeit, gemeinsam mit vielen anderen Puzzle-Freunden, Bilder zusammen zu legen. Die Stadt mit der Bestzeit erhält ein großes Spielepaket für eine soziale Einrichtung. Anmeldung am Freitag vor Ort oder unter E-Mail info@offenbach-spielt.de.

Für Familien gibt es etwa am Freitag ab 17 Uhr ein „Icecool“-Turnier, bei dem sich alles um Pinguine dreht – „Icecool“ wurde zum „Kinderspiel des Jahres 2017“ gekürt. Für Erwachsene gibt es unter anderem am Samstag ein „Dominion“-Turnier („Dominion“ wurde 2009 zum Spiel des Jahres gewählt), mit dem man sich an der Dominion-Jubiläumsmeisterschaft beteiligen kann. Für die Spiele „7 Wonders“ und „Wizard“ werden im Rahmen der Aktion „Offenbach spielt gemeinsam“ Qualifikationsturniere abgehalten.

Für Besucher ist „Offenbach spielt gemeinsam“ in den Räumen der Frei-religiösen Gemeinde, Schillerplatz 1, am Freitag von 13 bis 23 Uhr, am Samstag von 9 bis 23 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Das komplette Programm ist im Internet unter www.offenbach-spielt.de einsehbar.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top