Evangelische Kirche in Offenbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Offenbach zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Fastengruppe in Rumpenheim:

Aktion Sieben Wochen ohne

Ina Schoenenburg/Aktion Sieben Wochen ohne

Die Fastenaktion der Evangelischen Kirche in Deutschland steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Sieben Wochen ohne Sofort." Sie beginnt am Aschermittwoch und endet Ostersonntag. Es geht dabei um eine Auszeit von der Alltagsroutine, um Besinnung und neue Perspektiven.

Die Schlossgemeinde Rumpenheim bietet während der Fastenzeit jeden Montag von 19 bis 20 Uhr eine Fastengruppe an, die sich im Pfarrhaus trifft. Auf dem Weg hin zu Ostern tauschen sich die Teilnehmer darüber aus, wie es ihnen mit dem Fasten geht und teilen einen Moment der Stille, Gesang und Gebet.

Die bundesweite Fastenaktion „7 Wochen Ohne“ wird am, 5. März, um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Gethsemanegemeinde in Frankfurt am Main offiziell eröffnet. Das ZDF überträgt die Feier live. Die Predigt wird dabei die Münchener Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler halten. Dr. Ursula Schoen, Prodekanin des Evangelischen Stadtdekanats Frankfurt, Arnd Brummer, der Geschäftsführer der Aktion, und die Mitglieder der Kirchengemeinde gestalten den Gottesdienst. Wegen der Liveübertragung im Fernsehen werden die Gottesdienstbesucher gebeten, ihre Plätze bis 9 Uhr einzunehmen.

Augenblicke gegen die Ungeduld

Die aktuelle Fastenaktion der evangelischen Kirche „7 Wochen Ohne“ steht 2017 unter dem Motto „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“. Sie will die Ungeduld als ein Symbol der Moderne zzum Thema machen, bei dem viele beispielsweise ihre Nachrichten auf dem Mobiltelefon unentwegt verfolgen. Die Aktion der evangelischen Kirche ruft deshalb zur stärkerer Entschleunigung und mehr Ruhe inmitten eines oft hektischen Alltags auf.

Aktion seit mehr als 30 Jahren

Seit über 30 Jahren erleben und gestalten Millionen Menschen in ganz Deutschland die Fastenaktion „7 Wochen Ohne“ in der Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern. Sie tun dies sich alleine, in Familien oder als Fastengruppe in Gemeinden. Dazu bietet die evangelische Kirche ergänzende Materialien an wie etwa Tageswandkalender, die durch die sieben Wochen mit Bildmotiven und Texten zum Nachdenken führen.

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top